Meet the Team: Sophia Frei ‚Äď OHS Werkstudentin

Wer bist Du und was ist Dein Job bei Argumed?

Ich bin Sophia Frei, 23 Jahre alt und bin seit September 2021 bei Argumed angestellt. Ich bin OHS¬†Werkstudentin im¬†Backoffice t√§tig und unterst√ľtze hier bei der Planung verschiedener Projekte, wie beispielsweise Impfaktionen.

Wie bist Du zu Argumed gekommen?

Ich war auf der Suche nach einem Werkstudentenjob und habe durch Zufall eine Stellenanzeige von Argumed  im Internet gesehen, bei der mich die Stellenbeschreibung sofort angesprochen hat.

Welches Studienfach studierst du?

Ich studiere aktuell Gesundheitswissenschaften im 6 Semester an der Technischen Universit√§t M√ľnchen.

In welcher Stadt lebst du und wo studierst du?

Ich lebe in Ebersberg und studiere in M√ľnchen.

Was macht die Arbeit als Werkstudent im OHS Team bei Argumed besonders?

F√ľr mich ist die Arbeit bei Argumed besonders, da ich aktiv am Geschehen mitarbeiten kann und meine eigenen Aufgabenbereiche habe. Gerade als Werkstudent ist es nicht selbstverst√§ndlich, dass man so viel Verantwortung tr√§gt und gerade das macht f√ľr mich die Arbeit besonders spannend und ich finde, dass man so auch am meisten lernen kann.¬†

Was macht dich stolz?

Mich macht es stolz, dass ich ein Teil der Firma sein darf und meinen ganz eigenen Beitrag zur Firmenentwicklung leisten kann.

Welche Voraussetzung sollte man als Werkstudent OHS mitbringen?

Man sollte definitiv flexibel und anpassungsf√§hig sein, da jeder Tag neue Aufgaben mit sich bringt und man auch mal von seinem urspr√ľnglichen Plan abweichen muss und die die eigene To-do-Liste neu priorisieren muss.

Was schätzt Du an Argumed?

Gerade als Studentin sch√§tze ich das flexible Arbeitszeitmodell, da es f√ľr mich ungemein wichtig ist, meine Arbeit an die Uni anpassen zu k√∂nnen. Bei Argumed kann ich mir meine Zeit selbstst√§ndig und flexibel einteilen, um so auch meinen Verpflichtungen als Studentin ideal nachgehen zu k√∂nnen.

Welchen Rat w√ľrdest du Werkstudent*innen geben, die auf der Suche nach einem Job neben Studium sind?

Einfach bewerben. Oftmals ist man unsicher, ob man der Stellenbeschreibung gerecht werden kann, aber ich kann nur den Rat geben, es einfach zu versuchen.

Wie schaffst du es, Studium, Arbeit und Privatleben miteinander zu vereinbaren?

Es ist wirklich nicht ganz einfach, das muss ich zugeben. Das wichtigste ist jedoch Zeitmanagement, denn ohne w√ľrde gar nichts funktionieren. Ich f√ľhre einen sehr genauen Kalender mit allem, was ansteht und eine To-do-Liste, mit Sachen, die noch erledigt werden m√ľssen. So versuche ich dann Studium, Arbeit und Privatleben zu balancieren.

Wie sieht ein typischer Tag bei Argumed f√ľr dich aus?

Auch in der Arbeit bin ich mit einer To-do-Liste und einem Kalender gut organisiert. So starte ich jeden Arbeitstag damit, mich zu organisieren und die Aufgaben f√ľr einen Tag herauszufiltern. Nach dem Checken der Mails und Nachrichten geht es dann auch schon los. Oftmals kommen dann zwar noch spontane Aufgaben mit hoher Priorisierung dazwischen und ich muss mich nochmal neu organisieren, aber genau das macht meine Arbeit spannend und ich kann garantieren, dass ich mich nie langweilen werde.

Beschreibe dein Team in drei Worten:
Hilfsbereit, Vorbildfunktion, Effizienz
Welcher der Argumed Werte ist f√ľr dich am wichtigsten und warum?

‚ÄúWir streben nach Exzellenz‚ÄĚ – Das Ziel von meinem Team und mir ist es, jede unserer Aufgaben zu vollster Zufriedenheit zu erledigen und gegebenenfalls vorhandene Prozesse und Strukturen zu √ľberdenken und auszuarbeiten, um stets das Beste hervorzubringen.

Was ist ein random fact √ľber dich?

Ich bin ein totaler Katzen-Liebhaber. Meine beiden Katzen sind auch meine liebste Homeoffice-Ausstattung, da sie an stressreichen Tagen immer eine gewisse Ruhe ausstrahlen und die Laune verbessern.
Kategorien: Interviews

√Ąhnliche Beitr√§ge

Gefährdungsbeurteilung entlang der SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung

Aufgrund der Corona-Pandemie wurden neue und spezifische Arbeitsschutzregeln in Bezug auf SARS-CoV-2 eingef√ľhrt. Die SARS-CoV-2 Arbeitsschutzverordnung regelt die Arbeitsschutzma√ünahmen f√ľr den betrieblichen Infektionsschutz. Hierdurch sollen Besch√§ftigte im betrieblichen Kreis vor der schnellen Verbreitung des Coronavirus einschlie√ülich der Mutationen gesch√ľtzt werden.

Machen Sie jetzt mittels unserer einfachen und effizienten L√∂sung eine schnelle Gef√§hrdungsbeurteilung, um die zu erf√ľllenden Sicherheitsstandards hinsichtlich COVID-19 in Ihrem Unternehmen zu √ľberpr√ľfen (produktionsspezifische Bereiche ausgeschlossen).