Argumed Team Spotlight: Jeannine Falke-Grünbein – Arbeitsmedizinische Assistentin

Wer bist Du und was ist Dein Job bei Argumed?

Ich bin Jeannine, 35 Jahre alt und bin eine von sieben Arbeitsmedizinischen Assistent:innen. Ich bin Ansprechpartnerin für einige unserer Kunden. 

Warum wolltest du zu Argumed?

Ich hab die Stellenanzeige gelesen und sofort gewusst: “Das ist mein Job!” Ich kenne die Branche schon einige Jahre und war mir sicher, diese Branche braucht ein Update. Und dieses Update war hier zu finden 😉 

Was macht die Arbeit als Arbeitsmedizinische Assistentin bei Argumed besonders?

Wir übernehmen viel Verantwortung und sind erster Ansprechpartner für unsere Kunden. Unsere eigenen Ideen sind immer willkommen. Sowohl bei der Betreuung unserer Kunden als auch intern. Kein stumpfes Abarbeiten, sondern große Entfaltungsmöglichkeit. 

Was macht dich stolz?

Ich bin stolz, ein Teil dieser Firma zu sein, alles neu zu denken und damit Erfolg zu haben.

Welche Fähigkeiten sollte man als Arbeitsmedizinische Assistenz mitbringen?

Sorgfalt, Geduld und Empathie.

Was schätzt du an Argumed?

Die große Flexibilität, die ich als Mama benötige. Die Möglichkeit, mich weiterzuentwickeln, sowohl persönlich als auch beruflich. Wenn ich ein offenes Ohr benötige, finde ich immer ein offenes Ohr.

Welchen Rat würdest du Berufseinsteigern geben, die am Anfang ihrer Laufbahn stehen?

Strukturen und Abläufe hinterfragen. Früher war nicht immer alles besser. Nur weil es schon immer so gemacht wurde, ist es nicht immer gut. An erster Stelle steht der Kunde.

Wie sieht ein typischer Tag bei Argumed für dich aus?

Das Schöne ist, es gibt nicht den typischen Tag. Kein Tag gleicht dem anderen. Jeden Tag warten neue Aufgaben und Anforderungen auf uns. Auch vor Ort beim Kunden gleich kein Tag dem anderen. 

Beschreibe dein Team in drei Worten:

Zuverlässig, empathisch, lustig

Welcher der Argumed Werte ist für dich am wichtigsten und warum?

Ich muss an dieser Stelle zwei Werte nennen, die für mich den gleichen Stellenwert habe. 

  1. Wir streben nach Exzellenz. – Ein persönlicher täglicher Treiber ist, es besser zu machen. Herausragend zu sein. Für den Kunden und für das Team 
  2. Wir sind ein Team.  Ohne das Team wäre es nicht möglich, herausragend zu sein und jeden Tag ein Stückchen besser zu werden.
Was möchtest Du noch loswerden?

Ich bin wahnsinnig stolz, ein Teil von Argumed zu sein und mit meinem Beitrag die Mitarbeiter unser Kunden zu unterstützen, lange gesund zu bleiben und dafür auch die Extrameile zu gehen.

Kategorien: Interviews

Ähnliche Beiträge

Gefährdungsbeurteilung entlang der SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung

Aufgrund der Corona-Pandemie wurden neue und spezifische Arbeitsschutzregeln in Bezug auf SARS-CoV-2 eingeführt. Die SARS-CoV-2 Arbeitsschutzverordnung regelt die Arbeitsschutzmaßnahmen für den betrieblichen Infektionsschutz. Hierdurch sollen Beschäftigte im betrieblichen Kreis vor der schnellen Verbreitung des Coronavirus einschließlich der Mutationen geschützt werden.

Machen Sie jetzt mittels unserer einfachen und effizienten Lösung eine schnelle Gefährdungsbeurteilung, um die zu erfüllenden Sicherheitsstandards hinsichtlich COVID-19 in Ihrem Unternehmen zu überprüfen (produktionsspezifische Bereiche ausgeschlossen).

Unser Newsletter für Sie!

Fordern Sie hier unseren Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig wissenswerte Informationen, spannende Impulse zu Arbeitssicherheit, Arbeitsgesundheit & psychischer Gesundheit und Einladungen zu Events.

Unser Newsletter für Sie!

Fordern Sie hier unseren Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig wissenswerte Informationen, spannende Impulse zu Arbeitssicherheit, Arbeitsgesundheit & psychischer Gesundheit und Einladungen zu Events.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung zu unserem Newsletter!
Die nächsten Schritte:

1. Schritt: Überprüfen Sie Ihr Postfach, Sie erhalten zwei E-Mails
2. Schritt: Ihre E-Mail Adresse muss bestätigt werden
3. Schritt: Präsentationen, Aufzeichnungen und weitere exklusive Inhalte erhalten
Bitte prüfen Sie Ihren Posteingang sowie den Spamordner. Sie erhalten eine Bestätigung Ihrer Anmeldung und eine weitere E-Mail zur Bestätigung Ihrer E-Mail Adresse.
Nur wenn Sie Ihre E-Mail bestätigen, erhalten Sie Newsletter und Einladungen sowie Präsentationen und Aufzeichnungen.
Sie erhalten regelmäßig News, Infos und Wissenswertes aus den Themenbereichen Arbeitssicherheit, Arbeitsmedizin und mentale Gesundheit. Sollten Sie den Newsletter nicht mehr erhalten wollen, so können Sie sich jederzeit abmelden.
Sie erhalten regelmäßig News, Infos und Wissenswertes aus den Themenbereichen Arbeitssicherheit, Arbeitsmedizin und mentale Gesundheit. Sollten Sie den Newsletter nicht mehr erhalten wollen, so können Sie sich jederzeit abmelden. image.png
1. Schritt: Überprüfen Sie Ihr Postfach, Sie erhalten zwei E-Mails
Bitte prüfen Sie Ihren Posteingang sowie den Spamordner. Sie erhalten eine Bestätigung Ihrer Anmeldung und eine weitere E-Mail zur Bestätigung Ihrer E-Mail Adresse
2. Schritt: Ihre E-Mail Adresse muss bestätigt werden
Nur wenn Sie Ihre E-Mail bestätigen, erhalten Sie Newsletter und Einladungen sowie Präsentationen und Aufzeichnungen.
3. Schritt: Präsentationen, Aufzeichnungen und weitere exklusive Inhalte erhalten
Sie erhalten regelmäßig News, Infos und Wissenswertes aus den Themenbereichen Arbeitssicherheit, Arbeitsmedizin und mentale Gesundheit. Sollten Sie den Newsletter nicht mehr erhalten wollen, so können Sie sich jederzeit abmelden.